Kinder helfen Kindern

27.08.2013

Dieses Fest, das seit Jahrzehnten fester Bestandteil des Schulcurriculums ist, hat zum Ziel, die Begabungen der Kinder im einzelnen und die Klassen-gemeinschaft insgesamt durch verschiedene Projekte wie Theaterspiel, Tanz und Gesang zu fördern, insbesondere aber den Blick der Schülerinnen und Schüler für die Not anderer Kinder zu weiten und konkret Hilfe zu leisten.

So entstand mit Hilfe sehr engagierter Klassen-, Deutsch- und Musiklehrer in monatelanger Vorbereitung ein buntes Programm aus Musical, Modenschau und Tanz. Allein gut zwei Stunden verzauberten die Kinder ihre Zuschauer mit dem Stück "Das Gespenst von Canterville" .

Neben den zahlreichen Darbietungen auf der Bühne präsentierten die Kinder zudem diverse Bastel- und Handarbeiten, die sie in Gruppen unter Anleitung einiger Eltern für den Basar gefertigt hatten, darunter Schmuck, Marmelade, handgenähte Schals, Windlichter oder bepflanzte Baumstämme.

Auch kulinarisch wurden die Festgäste verwöhnt, und so mancher freute sich dazu über einen Gewinn bei der großen Tombola für den guten Zweck. Zwecks Sammlung verschiedenster Tombolapräsente waren die Kinder dabei mehrere Tage durch die Innenstadt von Bruchsal und Bretten gezogen und bei zahlreichen Firmen und Geschäften vorstellig geworden.

Aus allen Einnahmen konnte die Klasse am Ende des Missionsfestes dank ihrer großen Mühen einen beeindruckenden Reinerlös von 3542 EUR verzeichnen, den sie für die Operation tumorkranker Kinder sowie Kinder mit Lippen-Kiefer-Gaumenspalten an Bord der Africa Mercy spendete und am 8. Juli in Form eines großen Schecks überreichte. Dr. Monika Barton, die im April/Mai 2010 als Botschafterin zu Gast an Bord des Hospitalschiffes in Togo/Westafrika war, berichtete am Fest wie bereits im Vorfeld von der Not der Menschen, speziell der Kinder in Westafrika und ihren persönlichen Erfahrungen vor Ort.

Rückblickend war das Klassenfest ein doppelter Erfolg: Die Kinder erfreuten ihre Familien mit dem bunten Rahmenprogramm und konnten - gemäß dem pallotinischen Leitspruch der Schule: caritas Christi urget nos - die Liebe Christi drängt uns - erfahren, dass christliche Nächstenliebe auch von Kindern mit großer Wirkung umgesetzt werden kann.

Das OP-Schiff
Neue TV-Serie auf NatGeo People zeigt Ärzte bei ihrer lebensrettenden Mission auf der Africa Mercy. Mittwochs um 20:15 Uhr. mehr »
Verbleibende Zeit in Benin
bringt Hoffnung und Heilung...
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×