Besichtigen Sie die Africa Mercy auf Gran Canaria

Sie wollten die Africa Mercy schon immer einmal besuchen? Oder wieder besuchen? Selbst die Gangway hochsteigen, an der Rezeption stehen, Kabinen und Außendeck, OP-Säle und Bettenstation – zwar ohne Patienten, aber dennoch beeindruckend – mit eigenen Füßen betreten? Dann laden wir Sie herzlich zu einem Besuch Ende Juli auf die Africa Mercy nach Gran Canaria ein.

Nach dem erfolgreichen Ende des laufenden Einsatzes in Kamerun, wird die Africa Mercy auf Gran Canaria zu Wartungsarbeiten sein. Am Ende dieser Phase, genau am 28. und 29. Juli 2018, wird sie die Gangway für alle öffnen, die das Schiff besichtigen möchten.

Folgender ungefährer Ablauf erwartet Sie:

15:00 Uhr Ankunft auf dem Schiff, Kennenlernen von Mitgliedern der Crew bei Snacks und Getränken in der „International Lounge“

15:30 Uhr Offizielle Begrüßung und Vorstellung der Arbeit

16:30 Uhr Führungen durch das gesamte Schiff in kleinen Gruppen

18:00 Uhr Gemeinsames Abendessen in der Schiffskantine mit Mitgliedern der Crew

19:30 Uhr Ende der Veranstaltung

Wenn Sie an dieser einmaligen Gelegenheit Interesse haben und gerne dabei sein möchten, bitten wir Sie, sich bei uns bis zum 15. Mai entweder telefonisch (unter 08191 / 98550-12) oder per E-Mail (susanne.reddig@mercyships.de) anzumelden.

Der Besuch der Africa Mercy ist natürlich kostenlos, die Reisekosten liegen bei Ihnen, daher bietet es sich an, die Besichtigung der Africa Mercy mit einem Urlaub auf Gran Canaria zu verbinden, welches ein sehr reizvolles touristisches Reiseziel ist.

bringt Hoffnung und Heilung...