Pressespiegel 2014

D'life- das Magazin der Dürr Dental AG

Africa Mercy: Mehr als ein Schiff

Seit 27 Jahren ist der amerikanische Facharzt für Mund-, Kiefer-, Gesichts-Chirurgie Dr. Gary Parker mit der Hilfsorganisation Mercy Ships unterwegs. eigentlich wollte er nur drei Monate als Medical Volunteer auf der 'Anastasis' , dem ersten Mercy Ships Schiff anheuern und arbeiten. Artikel herunterladen

Badisches Tagblatt

Schwimmendes Hospital der Nächstenliebe

21.10.2014 - Internationale Hilfsorganisation Mercy Ships hat seit 1978 mehr als 2,35 Millionen Menschen in Westafrika geholfen. Artikel herunterladen

Idea Spektrum Leben

Helfen, wo die Not am größten ist

Warum eine junge Frau ehrenamtlich in einem schwimmenden Operationssaal arbeitet. Artikel herunterladen

WirtschaftsStimme

Hilfseinsatz im Trockendock

30.09.2014 - Zwei Wochen waren sie auf den Kanaren. Im Sommer, zur Hochsaison. Doch von Urlaub keine Spur: für Henryk Hofmann, Thorben Kwiatkowski und Mario Kugel hieß es: arbeiten. Die jungen Facharbeiter des Dürr-Dental-Konzerns stellten sich für Wartungsarbeiten auf der "Africa Mercy" zur Verfügung. Die ... Artikel herunterladen

Bilanz Magazin Schweiz

Interview mit dem neuen Direktor der Africa Mercy

BILANZ: Herr Decorvet, Ende Mai haben Sie Ihren Topjob bei Nestlé an den Nagel gehängt, um auf einem Spitalschiff von Mercy Ships vor der Küste Afrikas Freiwilligenarbeit zu leisten. Wie haben Ihre Managerkollegen reagiert? Artikel herunterladen

Klinik Ticker des Universitätsklinikums Heidelberg

Ein Urlaub der etwas anderen Art auf der M/S Africa Mercy

01.05.2014 - "Die beeindruckendste Erfahrung auf der Africa Mercy war die Zusammenarbeit mit der Crew", erinnert sich Cornelia Quentel, Anästhesistin in der Thoraxklinik. "Menschen aus den unterschiedlichsten Ländern, die sich alle mit Leidenschaft für das gemeinsame Ziel einbringen, so vielen Kranken wie ... Artikel herunterladen
bringt Hoffnung und Heilung...
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×