Stellenangebote im Ausland

Unser Hospitalschiff ist wie eine Kleinstadt: Neben dem medizinischen Fachpersonal arbeiten und leben an Bord zum Beispiel Mechaniker, Köche, Lehrer, Rezeptionsmitarbeiter, Kapitäne und viele andere.

Tätigkeiten an Bord

Sicherlich gibt es auch eine Stelle für Sie!
Weil uns Qualität wichtig ist, setzen wir bei bestimmten Tätigkeiten eine abgeschlossene Berufsausbildung und unter Umständen Berufserfahrung voraus. Nehmen Sie gleich Kontakt mit uns auf, um Ihre Einsatzmöglichkeiten zu besprechen!

Anforderungen

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Gute Englischkenntnisse (Niveau B1 )
  • Bereitschaft, in einer christlichen Gemeinschaft an Bord zu leben und zu arbeiten
  • Respekt vor fremden Kulturen
  • Reisetauglichkeit und Gesundheit
  • Möglichkeiten zur Finanzierung des Einsatzes

Rahmenbedingungen

Einsatzland

Wir liegen für jeweils zehn Monate im Hafen eines afrikanischen Landes südlich der Sahara. Aus Sicherheitsgründen sind wir in keinen Krisenregionen unterwegs.

Dauer

Ihr Einsatz wird individuell mit Ihnen abgesprochen. Die Dauer hängt maßgeblich vom Bedarf, Ihrer Verfügbarkeit und der Einarbeitungszeit ab. Viele Mitarbeiter kommen für acht bis 12 Wochen an Bord.

Unterbringung und Verpflegung

Die Unterbringung erfolgt in der Regel in Schiffskabinen, die mit 2 bis 10 Personen belegt sein können. Obwohl Sie in einem Entwicklungsland einen Einsatz leisten, genießen Sie an Bord viele Annehmlichkeiten: Sauberes Wasser, zuverlässige Stromversorgung, Klimaanlage, WLAN, Vollverpflegung und sogar ein Starbucks Café!

Kosten

Damit unsere Spendengelder direkt den Patienten zugutekommen, tragen die Mitarbeiter an Bord die Kosten für Ihren Einsatz selbst. Viele bauen sich dafür einen privaten Spenderkreis auf. Gerne stellen wir Ihnen dazu Informationsmaterial zu Verfügung und stehen Ihnen mit Rat und Tat zu Seite.

Mit diesen Kosten müssen Sie rechnen:

  • Hin- und Rückflug zum Einsatzort
  • Impfkosten und Tuberkulose-Test
  • Malariaprophylaxe
  • Beitrag für Unterkunft und Verpflegung an Bord (je nach Aufenthaltsdauer zwischen 250 USD und 700 USD pro Monat)

Impressionen

Einsatz während der Werftzeit

In den Sommermonaten ist die Africa Mercy zur jährlichen Wartung in der Werft auf Gran Canaria. Hierfür benötigen wir immer zusätzliche Unterstützung durch Handwerker. Eine Mitarbeit ist hier bereits ab einer Dauer von 2 Wochen möglich. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei uns im Büro oder bewerben Sie sich gleich hier.

Unsere Mitarbeiter berichten

So früh wie möglich, so spät wie nötig! Wir nehmen Sie gerne in unseren Talentpool auf, auch wenn Sie noch kein konkretes Zeitfenster für einen möglichen Einsatz nennen können. Ist die Bewerbung einmal abgeschlossen, können wir die nächsten Schritte wesentlich einfacher planen. Außerdem informieren wir Sie dann regelmäßig über offene Stellen, die in naher oder ferner Zukunft besetzt werden sollen und zu Ihren Qualifikationen passen.

Ihre Bewerbung starten Sie über die entsprechende Stellenausschreibung unter apply.mercyships.org

Wenn akuter Personalbedarf an Bord besteht, freuen wir uns sehr über Mitarbeiter, die auch kurzfristig einspringen. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Interesse haben!

TEILEN

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp

Ihr Einsatz verändert Menschenleben!

Sie haben noch Fragen?

Doris Rypke, Mitarbeiterbetreuung