Europas führende Kreuzfahrt Gruppe übergab eine erste Spende in Höhe von 100.000 Euro