Zahngold für den guten Zweck

Restgold aus künstlichen Zahnkronen, Brücken oder Inlays ist eine kostbare Ressource, mit der Gutes bewirkt werden kann. Im Rahmen des Mercy ShipsDentalprogramms setzen wir die Erlöse aus Spenden von Altzahngold ein, um zahnmedizinische Behandlungen für Patienten in unseren westafrikanischen Einsatzländern zu unterstützen.

Dank der freundlichen Unterstützung der Scheideanstalt C. HAFNER GmbH + Co. KG kommt der Ankaufswert des gesammelten Altgoldes aus Deutschland zu hundert Prozent unserer zahnmedizinischen Hilfe zu gute.

Spenden Sie uns Ihr Altzahngold und tun Sie damit Gutes! Ermöglichen Sie eine zahnärztliche Behandlung für Menschen, die oftmals keinerlei Zugang zu zahnmedizinischer Behandlung haben oder sich einen Zahnarztbesuch ihr Leben lang nicht leisten können.

Informationen zum Download finden Sie unter folgenden Links:

Ihr Ansprechpartner
Lydia Schnizer
+49 (0)8191 98550 - 13lydia.schnizer@mercyships.de
Das OP-Schiff
Neue TV-Serie auf NatGeo People zeigt Ärzte bei ihrer lebensrettenden Mission auf der Africa Mercy. Mittwochs um 20:15 Uhr. mehr »
bringt Hoffnung und Heilung...
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×