Vorbereitung & Bewerbung

Wir wünschen uns, dass alle unsere Ehrenamtlichen eine gelungene, zufriedenstellende Zeit an Bord erleben. Da wir pro Jahr rund 1200 Mitarbeiter koordinieren, bedarf es von Ihnen und uns einer guten Vorbereitung und Planung. Wir bitten Sie daher, sich bei Interesse frühzeitig mit uns in Verbindung zu setzen und eine längere Bewerbungsphase einzuplanen.

SCHRITT 1

Informieren

Schön, dass Sie den Weg auf unsere Internetseite gefunden haben. Falls Ihnen noch  Informationen fehlen oder Sie offene Fragen haben, kontaktieren Sie gerne unser Büro. Wenn Sie Mercy Ships noch besser kennenlernen möchten, bieten wir Ihnen ein europäisches Einführungswochenende in Rotterdam an.

Einführungskurs

IMS ist ein dreitägiger englischsprachiger Einführungskurs, der in Rotterdam (Niederlande) an Bord der MS Horizon übers Wochenende stattfindet. Der Kurs soll zukünftigen Mitarbeitern den Einstieg in die Arbeit von Mercy Ships erleichtern. Er steht aber auch Teilnehmern offen, die einfach nur mehr über Mercy Ships wissen möchten. Bei Vorträgen, gemeinsamen Mahlzeiten und Einzelgesprächen erfahren die Teilnehmer nahezu alles, was sie über Leben und Arbeit auf unserem Hospitalschiff wissen müssen. Die Teilnahme ist freiwillig und keine Voraussetzung für einen Einsatz. Die Teilnahmegebühr beträgt 175€ pro Person, dies beinhaltet Unterkunft, Verpflegung und Kursmaterial.

Einsatzinformationen Kurs
Informationen zum Einführungskurs

Der nächste Einführungskurs findet vom 23. bis zum 25. Oktober 2020 statt.

SCHRITT 2

Bewerben

Die Bewerbung für einen Einsatz erfolgt online und in englischer Sprache. Ihre Bewerbung wird in unserer Personalabteilung in den USA bearbeitet. Für die meisten Stellen an Bord wird kein Bewerbungsgespräch benötigt. Damit wir Sie aber etwas besser kennen lernen können, sind Referenzen erforderlich. Die entsprechenden Formulare dafür, einen Fragebogen für Ihren Arzt sowie eventuell weitere benötigte Dokumente werden Ihnen nach Eingang der Bewerbung von dem für Sie zuständigen Mitarbeiter in Ihrem Bewerbungs-Account als Aufgabe (Task) zur Verfügung gestellt.

Ihre Bewerbung starten Sie über die entsprechende Stellenausschreibung unter apply.mercyships.org

So früh wie möglich, so spät wie nötig! Wir nehmen Sie gerne in unseren Talentpool auf, auch wenn Sie noch kein konkretes Zeitfenster für einen möglichen Einsatz nennen können. Ist die Bewerbung einmal abgeschlossen, können wir die nächsten Schritte wesentlich einfacher planen. Außerdem informieren wir Sie dann regelmäßig über offene Stellen, die in naher oder ferner Zukunft besetzt werden sollen und zu Ihren Qualifikationen passen.

Ihre Bewerbung starten Sie über die entsprechende Stellenausschreibung unter apply.mercyships.org

Wenn akuter Personalbedarf an Bord besteht, freuen wir uns sehr über Mitarbeiter, die auch kurzfristig einspringen. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Interesse haben!

SCHRITT 3

Planen

Haben Sie Ihre Bewerbung eingereicht? Ansprechpartner sind ab sofort unsere Kolleginnen und Kollegen im Hauptbüro in den USA. Sie überprüfen Ihre Unterlagen und nehmen Sie bei entsprechender Eignung in unseren sogenannten „Talent Pool“ auf. Die Einsatzzeiten für alle internationalen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden von Ihnen geplant und nach Rücksprache vergeben. Checken Sie regelmäßig Ihre Mails! 

SCHRITT 4

Vorbereitung

Die Daten stehen fest? Dann wird es Zeit für Sie, Flüge zu buchen, Impfungen vorzunehmen, Koffer zu packen und Lebewohl zu sagen. Ausführliche Informationen finden Sie in unseren Guidebooks.

Einsatzinformationen Volunteer Guidebook
Volunteer Guidebook

Das Handbuch in englischer Sprache enthält alle wichtigen Informationen zu Ihrem Einsatz.

Einsatzinformationen Senegal Guidebook
Senegal Guidebook

In diesem Handbuch in englischer Sprache finden Sie spezifische Informationen zu unserem aktuellen Einsatz.

On Boarding: Vorbereitungskurs für Langzeitmitarbeiter

Für einen längeren Zeitraum im Ausland zu dienen, kann viele Herausforderungen mit sich bringen. Wir möchten, dass unsere Mitarbeiter darauf bestens vorbereitet sind. Deswegen ist der „On Boarding“ Kurs für alle Ehrenamtlichen verpflichtend, die länger als zwölf Monate mitarbeiten möchten. Der Kurs findet in unserem Hauptbüro in Texas (USA) statt, die Teilnehmer müssen die Reisekosten dorthin tragen, Kursgebühren gibt es keine. Bestandteile des Kurses in Texas sind u.a. der Glaube und die Grundlagen von Mercy Ships, Leben an Bord und in Gemeinschaft, persönliche Entwicklung, Fundraising, Wissen über Entwicklungshilfe und Crowd Management sowie ein allgemeines Sicherheitstraining. Im Anschluss erfolgt noch ein zweiwöchiger praktischer Einsatz im Gastland, um Land und Leute besser kennen zu lernen.

SCHRITT 4

Anreisen

Sie werden von unseren Mitarbeitern am Flughafen abgeholt und schiffen dann gleich ein. Sie erhalten Ihren Sicherheitsausweis, ein Willkommenspaket und ein Handbuch für neue Mitarbeiter. Innerhalb der ersten 24 Stunden geht es für Sie auf Besichtigungstour, innerhalb der ersten Woche erhalten Sie außerdem ein Sicherheitstraining für das Leben an Bord und im jeweiligen Einsatzland. In Ihre Tätigkeit werden Sie spezifisch eingearbeitet.

Willkommen an Bord!

TEILEN
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp

Erfahren Sie mehr über unsere Arbeit

Unsere Mitarbeiter berichten

Sie haben noch Fragen?

Doris Rypke, Mitarbeiterbetreuung