Mitarbeiten

Engagieren Sie sich mit uns

Ihr Einsatz verändert nachhaltig Leben: Jede Operation an Bord unserer Hospitalschiffe rettet nicht nur Leben, sondern gibt den Menschen ihre Gesundheit, ihre Würde und die Chance auf ein selbstbestimmtes Leben zurück. Dieser Einsatz wird auch Ihr Leben verändern. Arbeiten sie mit!

Erleben Sie gemeinsam mit Hunderten anderen Ehrenamtlichen aus aller Welt die Kraft der Nächstenliebe in Aktion.

 
Angelina Dieng - Recruiting/Mitarbeiterbetreuung

Ihre Ansprechpartnerin
Angelina Dieng
Recruiting und Mitarbeiterbetreuung

+49 (0)8191 98550-14
[email protected]

Zu den Stellen an Bord

Zu den Stellen an Bord

Finden Sie Ihren Platz an Bord

Mark Shrime - Chefarzt

Mark Shrime ist internationaler  Chefarzt bei Mercy Ships und erzählt über seine Passion für Mercy Ships zu arbeiten.

Kevin So - Krankenpfleger

Kevin So über seine Arbeit als Krankenpfleger auf einem der Hospitalschiffe von Mercy Ships.

Deborah Nutsugah - Medizintechnikerin

"Ich liebe es, für Mercy Ships ehrenamtlich zu arbeiten, weil es dort viele verschiedene Menschen gibt, die dir bei deiner Arbeit und deiner persönlichen Entwicklung helfen", sagt Deborah Nutsugah, eine ehrenamtliche Medizintechnikerin aus Ghana.

Alles zum Thema Mitarbeiten

„Es ist einfach ein ganz wunderbares Erlebnis, auf diesem Schiff an privilegierter Stelle als Arzt arbeiten zu dürfen – inmitten von Freiwilligen, die alle ein Ziel haben: den Ärmsten der Armen ganz direkt zu helfen. Das geschieht nicht nur durch die Operationen. In dieser Hilfe und dieser Solidarität ist jeder gleich, der mit anpackt – zweitrangig an welcher Stelle auf dem Schiff. Besser kann man Gemeinschaft, Solidarität und Nächstenliebe nicht erklären.“

Unsere Crew berichtet im Blog

Krankenschwester Friederike Ambacher

Erinnerungen fürs Herz

Eine intensive, emotionale und erlebnisreiche Zeit liegt hinter der 25-jährigen Kinderkrankenpflegerin Friederike Ambacher aus Tübingen. Rund vier Monate verbrachte sie im ehrenamtlichen Dienst auf der Global Mercy in Freetown. Im Interview gewährt sie authentische und berührende Einblicke in das Leben an Bord des weltgrößten, zivilen Hospitalschiffs.

Weiterlesen
Stephanie Pape Apothekerin

Eine Überdosis Nächstenliebe

Das Leben der 48-jährigen Apothekerin Stephanie Pape aus Niedersachsen ist alles andere als alltäglich. Und das nicht erst, seitdem sie sich im Januar 2024 auf der Global Mercy zum ehrenamtlichen Dienst gemeldet hat. Denn über das derzeitige Einsatzland Sierra Leone hat sie ihre ganz eigene Geschichte zu erzählen.

Weiterlesen
freiwillige Friederike Ambacher

Ein einzigartiger Dienst

Als die 25-jährige Kinderkrankenpflegerin Friederike Ambacher aus Tübingen im November 2023 nach Sierra Leone zur Global Mercy reiste, begann für sie ein großes persönliches Abenteuer. Im Interview erzählt sie nun über ihre erste Zeit an Bord, den Arbeitsalltag, die Besonderheiten auf einem Hospitalschiff und ein einzigartiges Weihnachtsfest in Afrika.

Weiterlesen

Weiteres Infomaterial

guidebook_handbuch_ehrenamtliche_volunteers

Unser Volunteer Guidebook

Die perfekte Vorbereitung mit allen nötigen Informationen für einen Einsatz

TEILEN

Sie haben noch Fragen?

Angelina Dieng - Recruiting/Mitarbeiterbetreuung

Mitarbeiterbetreuung
Angelina Dieng
+49 (0)8191 98550-14

[email protected]