Mercy Ships bringt mit Hospitalschiffen Hoffnung & Heilung zu den Ärmsten der Armen

Jeder Mensch ist wertvoll - jeder Mensch hat das Recht auf Gesundheit.
Erfahren Sie mehr über unsere Arbeit an der Küste Subsahara-Afrikas!


Vielen Dank für Ihre Anmeldung

Indem Sie auf Newsletter abonnieren klicken, stimmen Sie der Verarbeitung und Speicherung Ihrer Daten durch Mercy Ships zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelles aus unserem Blog

Eine Krankenschwester spielt mit zwei Kindern

Vom Segen zu geben

Krankenschwester Jalayne Sontag aus Kanada genoss die Zeit an Bord der Africa Mercy. „Es ist ein Segen, Teil so einer solchen Organisation sein zu dürfen, in der Menschen aus allen Teilen der Welt zusammenkommen, um sich um die zu kümmern, die es am meisten brauchen. Ich kann es kaum erwarten, eines Tages zurückzukehren!“

Weiterlesen

Schenken Sie Hoffnung & Heilung

Schenken Sie Hoffnung & Heilung

Patientin Yaya

Yaya drohte an ihrem Tumor im Gesicht zu ersticken. Doch sie wollte nicht sterben. Sie wollte ihre Tochter aufwachsen sehen!

Patient Aser Roger

Ein dummer Unfall, dann der Graue Star: Aser erblindete. Wie sollte er da seine Familie ernähren?

Patientin Gamai

Niemand sollte die schlimmen Brandnarben sehen, die Gamai so verunstellt hatten. Deswegen blieb das kleine Mädchen zuhause.

Patient David

Im Alter von fünf Jahren begann ein Tumor in Davids Gesicht zu wachsen. Mercy Ships konnte dem tapferen Jungen helfen.

Patient Ulrich

Ulrich konnte sich nur auf allen Vieren fortbewegen. Mehrere Eingriffe waren nötig, um ihm zu helfen.

Patientin Monique

Der Graue Star ließ Moniques Welt immer mehr verblassen. Bald schon konnte sie nicht mehr zur Schule gehen.

Folgen Sie uns auf Instagram

Dr. Rokhaya Thiam hat vor kurzem Senegals erste ge Dr. Rokhaya Thiam hat vor kurzem Senegals erste gemeinnützige Vereinigung für #Palliativmedizin gegründet. Diese bietet eine direkte Patientenversorgung an.⁠
Dr Thiam nahm an unserem Palliativkurs beim letzten Außeneinsatz der #AfricaMercy im Senegal teil. Nun gibt sie das erworbene Wissen weiter.⁠
⁠
"Meine Hoffnung ist, eines Tages im ganzen Senegal Palliativpflege zu haben, selbst im kleinsten Dorf".⁠
⁠
#Palliativpflege #youarenotalone #Senegal #Begleitung #keineSchmerzen⁠
Femi Adesanya, aus Nigeria, arbeitet als #Bootsman Femi Adesanya, aus Nigeria, arbeitet als #Bootsmann an Bord der #AfricaMercy. Er sagt, dass es nach einem langen Arbeitstag nichts Besseres gibt, als nach Hause zu seiner Frau Jennifer und seiner einjährigen Tochter Meghan zu kommen. "Manchmals hatte ich einen sehr arbeitsreichen oder anstrengenden Tag, aber alles wird gut, wenn ich nach Hause komme und mit Meghan kuscheln kann. Sie mit an Bord zu haben, ist wirklich ein Segen!" 😇⁠
⁠
Bewirb dich als Seemann für eine unserer nächsten Missionen!⁠
⁠
#Weltschifffahrtstag #Comeonboard #Hospitalschiff #Worldproblemsfirst #familienfreundlich #Ehrenamt
Etwas Neues am Horizont.⁠ ⁠ Es kommt. Am 6. Ok Etwas Neues am Horizont.⁠
⁠
Es kommt. Am 6. Oktober.⁠
⁠
#comingsoon⁠
#hoffnungdurchheilung⁠
#mercyships⁠
Findest du Seifenblasen auch so faszinierend? ⁠ Findest du Seifenblasen auch so faszinierend? ⁠
⁠
Während die Genesung manchmal schmerzhaft sein kann, bemühen sich unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter stets um eine angenehme Atmosphäre! Mit Hilfe von Seifenblasen wird die Physiotherapie manchmal viel aufregender!🤩⁠
⁠
#mercyships #seifenblasen #physiotherapie #faszinierend #worldsproblemsfirst #zauberhaft #ngo #hospitalschiff #hilfsorganisation #hospitalschiff #hilfe #hoffnung #ehrenamtlich #gutestuntutgut
Heute ist #WelttagfürPatientengesundheit.⁠ Die Heute ist #WelttagfürPatientengesundheit.⁠
Die Partnerländer von #MercyShips machen großartige Fortschritte bei der #Patientensicherheit. #Corona-Prophylaxe, #WHO-Protokoll für #Operationen😷.⁠
Wir sind stolz auf die Leistungen unserer Partner in Benin, Guinea und im Senegal.⁠
#worldproblemsfirst⁠
Wegen ihrer #Gaumenspalte konnte Fatou nur schwer Wegen ihrer #Gaumenspalte konnte Fatou nur schwer Nahrung zu sich nehmen. Deshalb wuchs sie kaum. Dank der OP auf der #AfricaMercy kann sie nun #groß und #stark 💪🏾werden. #MKG #Hospitalschiff #LebenVerändern⁠
Mehr in unserem Blog.
Du schaust rüber und merkst - der hat ja 'ne gena Du schaust rüber und merkst - der hat ja 'ne genauso coole Karre wie ich.⁠
😃🚗😃🚗⁠
⁠
#Spassandeck #Mercyships #HaveFun #Ausflugsfahrt
Brennst Du für #Datenmanagement und Innovation? ⁠
Gib deiner Leidenschaft einen Sinn! Komm eine Zeit lang ehrenamtlich an Bord eines unserer #Hospitalschiffe. Als  Programs Informatics Manager sorgst Du dafür, dass unsere IT-Systeme den Bedürfnissen unserer Krankenhausmannschaft entsprechen. Du trägst dazu bei den Erfolg unserer Programme in den Gastländern, zu messen und durch Innovation, genaue Berichterstattung und Forschung  zukünftige Erfolge zu ermöglichen. Mach den Unterschied mit #MercyShips. ⁠
#Krankenhaus #IT #Engagement #MachWasAnderes⁠
⁠
So kannst Du Teil userer Crew werden:  http://mercyships.de/mitarbeiten⁠
Informationen zum Job (Englisch): https://bit.ly/ApplyInformatics⁠
⁠
Die Kinderkrankenschwester Jalayne Sontag kann es Die Kinderkrankenschwester Jalayne Sontag kann es kaum erwarten, zurück auf die Africa Mercy zu kommen.⁠
Mehr in unserem Blog:⁠
⁠
#Krankenschwester #AfricaMercy #Hilfseinsatz #Freude #Engagement #Kinder
⁠ "Es geht nicht darum, was Du tust, sondern dar ⁠
"Es geht nicht darum, was Du tust, sondern darum mit wie viel Liebe Du es tust" - Mutter Teresa⁠
Am #TagderWohltätigkeit denken wir an alle, deren Leben sich in den letzten 40 Jahren durch die Arbeit von Mercy Ships verändert hat. #Danke. jedem #Spender, #Helfer und #Partner, der Menschen wie Houssianatou durch eine lebensverändernde Operation neue #Hoffnung schenkt.

„Ich unterstütze Mercy Ships, weil medizinische Versorgung ein absolutes Grundbedürfnis des Menschen ist und Mercy Ships diese zu den Ärmsten der Armen bringt."

Wir danken unseren Partnern & Unterstützern

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern